Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Zadie
Status: verstorben
Buchnummer: 17/0250
Rasse: US-Teddy Mix
Farbe: schoko-buff
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 01.01.2012
Alter: 6 J / 9 M
Einzugsdatum: 25.09.2017
Haltung: Innenhaltung
verstorben am: 10.10.2018 (nach 380 Tagen)
Gewicht: 754g (gewogen am: 28.06.2018)
Pate: ---
   
Besonderes: hervorstehendes Auge rechts, Nasenausfluss, Lungengeräusch, Herzprobleme, nur in Gehege mit einer Rennstrecke von mind. 1,80 m
   
Beschreibung: Zadie zieht gemeinsam mit 14 weiteren Schweinchen bei uns ein. Die Haltung wurde beendet.

Zadie hat Milben. Daher steht sie vorerst nicht zur Vermittlung. Ihr Auge rechts steht aufgrund einer nicht behandelten Hornhautverletzung etwas heraus. Dies macht ihr aber keine Probleme.

12.10.2017: Da das Antiobiotika nicht angeschlagen hat und die Erkältung nicht weg ist, wird nächste Woche ein Abstrich genommen.
Zadie hat zudem Milben, die noch behandelt werden.

25.11.2017: Der Abstrich hat zwei Keime bestimmt, die behandelt wurden. Leider schlagen beide Antiobiotika, die eigendlich anschlagen hätten sollten nicht an. Wir beobachten sie weiter.
Die Milben sind behandelt und das Fell wächst gut nach.

03.01.2018: Leider schlägt das Antiobiotika nicht an, Zadie macht es aber keine Probleme. Sie wird weiter beobachtet.

30.01.2018: heute wurde ein neuer Abstrich genommen, da keine der Antibiotika angeschlagen haben.

16.02.2018: Zadie hat einen Hautpilz, der nun behandelt wird. Zudem wurde ein sehr resistenter Keim identifiziert, der nun mit einem weiteren Antibiotikum behandelt wird.

23.02.2018: Zadie hält nun ihren Kopf schief. Das Antibiotikum wurde nun abgesetzt. Da sie Probleme mit der Lunge und dem Herzen hat, bekommt sie nun weitere Medikamente.

15.03.2018: Zadies Kopfschiefhaltung ist nun abgeklungen. Sie bekommt nun weiterhin Medikamente und ihre Lunge wird noch einmal kontrolliert.

21.03.2018: Zadies Allgemeinzustand verbessert sich nicht. Sie bekommt nun Medikamente für ihr Herz und ihre Lunge und darf noch einen schönen Lebensabend in ihrer Pflegestelle verbringen.

26.06.2018: Zadie gehts den Umständen entsprechend gut. Sie inhaliert täglich, was sie auch sehr gerne macht. Sie und Vino sind immer beieinander.
 
 
Nachruf: Leider musste Zadie erlöst werden. Sie bekam mitten in der Nacht sehr schlecht Luft. Machs gut kleine!