Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Alwine
Status: ausgezogen
Buchnummer: 17/0214
Rasse: Rex
Farbe: creme (dunkle Augen)
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 01.06.2012 (geschätzt)
Alter: 6 J / 2 M
Einzugsdatum: 28.08.2017
Haltung: Innenhaltung
Auszugsdatum: 28.12.2017 (nach 122 Tagen)
Gewicht: 1110g (gewogen am: 11.12.2017)
Pate: ---
   
Besonderes: ---
   
Beschreibung: Alwine zieht gemeinsam mit Luis bei uns ein. Sie wurden aus Zeitmangel abgegeben.

05.09.2017: Bei Alwine wurde ein Gesäugetumor und ein Blasenstein diagnostiziert. Zudem hat sie einen Knubbel unter dem linken Vorderbein. Sie wird in den nächsten Tagen operiert.

04.10.2017: Alwine wurde heute operiert. Beide Gesäuge hatten Tumore und mussten wie auch der Knubbel am Bein entfernt werden. Der Harnröhrenstein war zum Glück schon von selbst verschwunden. Nun muss sie sich noch etwas ausruhen und Schmerzmittel bekomme und darf dann in ein neues Zuhause ziehen.

12.10.2017: Alwine musste am Montag zum Tierarzt, da die eine Narbe sehr angeschwollen war und es nach Abszessbildung aussah. Außerdem hatte sie dolle Matschköttel.
Mitlerweile erholt sie sich wieder und kann warscheinlich in einer Woche in die Vermittlung.

18.10.2017: Alwine hat einen Spritzenabszess, dieser wird nun behandelt.

25.10.2017: ihr geht's wieder besser. Alwine sollte im neuen Zuhause mit einem dominanten Kastraten zusammen leben.

08.11.2017: da Alwine sehr zickig ist, wird sie derzeit gegen die Zysten behandelt und steht nicht zur Vermittlung.

30.11.2017: Die Behandlung ist beendet. Alwine wünscht sich ein Zuhause bei einem dominanten Kastraten und genügend Platz für eine kleine Zicke.
 
 
neues Zuhause: Alwine zieht mit Tchu-Tchi zu einem Weibchen nach Rheinbach.