Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Wolle
Status: unvermittelbar
Buchnummer: 17/0120
Rasse: Peruaner
Farbe: schwarz-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.09.2014
Alter: 5 J / 0 M
Einzugsdatum: 25.10.2018 (331 Tage im Verein)
Haltung: Innenhaltung
Gewicht: 783g (gewogen am: 28.05.2019)
derzeitiger Wohnort: Berlin
Pate: Familie Hagspiel (Schweinepate)
   
Besonderes: bockverträglich, in Gehege mit mind. 1,60m Laufstrecke, Schneidezahn unten rechts fehlt, gegenüberliegender Zahn muss regelmäßig (ca. alle 3 Wochen) gekürzt werden, ein Backenzahn muß gekürzt werden
   
Beschreibung: Wolle zieht wieder bei uns ein, da die Besitzerin schwer erkrankt ist.

30.10.2018: Wolles Grützbeutel ist dicker geworden und wird behandelt.

06.11.2018: Wolles Grützbeutel ist etfernt, er hat nun eine kleine Narbe, die man aber durch sein langes Fell überhapt nicht sieht und lediglich ein Schönheitsfehler ist.

29.11.2018: Wolles rechter unterer Schneidezahn ist ausgefallen und scheint nicht mehr nachzuwachsen. Dies macht ihm keine Probleme, er frisst ganz normal weiter. Der gegenüberliegende Zahn sollte alle 3-4 Wochen gekürzt werden.

09.01.2019: Die Zahnwurzel des abgebrochenen Zahns macht Wolle Probleme. Daher wird diese nun operativ entfernt.

15.01.2019: heute wurde die Zahnwurzel operativ entfernt.

20.01.2019: die Operationswunde verheilt sehr gut.

04.02.2019: Ein Backenzahn macht nun auch Probleme und muß unter Narkose gekürzt werden.

15.02.2019. Bei der Operation wurde nun zusätzlich eine Pharyngitis diagnostiziert. Wolle bekommt nun ein Antibiotikum.

21.02.2019: Wolles Backenzähne bilden erneut eine Spitze. Da seine Zähne regelmäßig korrigiert werden müssen, verbleibt er im Verein.