Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Groot
Status: ausgezogen
Buchnummer: 15/0197
Rasse: engl. Crested
Farbe: goldagouti-rot-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.01.2015
Alter: 2 J / 7 M
Einzugsdatum: 03.10.2015
Haltung: k.A.
Auszugsdatum: 13.05.2017 (nach 588 Tagen)
Gewicht: 1230g (gewogen am: 26.11.2016)
Pate: ---
   
Besonderes: kastriert seit dem 28.10.15, regelmäßige Zahnkontrolle erforderlich, bockverträglich, leichter Penisvorfall
   
Beschreibung: Groot zieht gemeinsam mit Rocket bei uns ein. Die Meerschweinchenhaltung wurde aus Desinteresse aufgegeben.

Es besteht der Verdacht auf eine Pilzerkrankung.

16.10.15: Der Pilzverdacht hat sich nicht bestätigt.

28.10.15: Heute ist er kastriert worden und kann nach Abheilen der Wunden in ein neues Zuhause ziehen.

20.11.15 Groot hat einen Kastrationsabszess bekommen. Er wird behandelt und steht vorerst nicht zur Vermittlung.

11.12.15: Sein Abszess auf der linken Seite ist nach Wochenlanger Behandlung besser. Nun wird die rechte Seite dick. Weiter nicht zur Vermittlung.

28.04.16: Die Kastrationsabszess sind nun abgeheilt. Groot ist fit und steht jetzt zur Vermittlung.

27.8.16 Er hat eine Wunde links neben dem Schneidezahn und steht daher nicht zur Vermittlung.

07.10.16: Der rechte obere Schneidezahn ist hälftig abgebrochen, der rechte ist sehr wackelig und lang. Dass muss abgeklärt werden.

11.10.16: Heute war Groot zur Untersuchung beim Tierarzt. Dabei brach auch der linke Schneidezahn ab. Er bekommt nun Antibiotika und Schmerzmittel und wir hoffen, dass der Zahn rauswächst/nachschiebt. Allerdings zeigt das angefertigte Röntgenbild eine schlechte Zahnsubstanz, sodass es sein kann, dass der Rest vom Zahn gezogen werden muss.

30.10.16: Die Zähne wachsen wieder gut nach, sind aber noch nicht einwandfrei bzw. müssen noch beobachtet werden. Er steht daher weiterhin nicht zur Vermittlung.

05.11.16: Alles Zähne sind gerade nachgewachsen. Dennoch müssen die Zähne regelmäßig kontrolliert werden.
Er steht nun wieder zur Vermittlung.

23.01.17: Groot hat einen leichten Penisvorfall. Dieser muss ab und zu gereinigt und mit etwas Olivenöl gepflegt werden.
Seine Zähne sind momentan gerade und soweit unauffällig.

19.02.17: Groot hat eine Bisswunde am Rücken und steht daher nicht zur Vermittlung.

05.03.17: Die Bisswunde am Rücken ist abgeheilt und er kann in die Vermittlung.

25.03.17: Leider hat er seit gestern Abend Nasenröcheln und er bekommt ein Antibiotikum. Aktuell steht er nicht zur Vermittlung.

10.04.17: Sein Röcheln ist weg. Er steht wieder zur Vermittlung
 
 
neues Zuhause: Groot zeiht gemeinsam mit Pong zu einem Kastraten nach Taunusstein.